Pränatales Training

>> DU WÜRDEST AUCH KEINEN MARATHON OHNE VORBEREITUNG LAUFEN, ODER?
WARUM ALSO NICHT DIE VORBEREITUNG AUF DIE GEBURT UND DEN ALLTAG MIT BABY GENAUSO BETRACHTEN?!
 <<

Pränatalkurs

Bei unserem Pränatalkurs legen wir neben schwangerschaftsgerechtem Functional Training besonderen Wert auf die wichtigsten zu stärkenden Muskelgruppen für werdende Mamis: Der gesamte Rücken- und Schulterbereich, die schräge und quere Bauchmuskulatur sowie eine starke und bewegliche Hüfte. Darüber hinaus lernst du schwangerschaftsgerechte Atmung und die korrekte Einbindung deines Beckenbodens beim Training. Neben der Erhaltung deiner Fitness lernst du aber auch gezielte Entspannungsmethoden, die du im Alltag und für die Geburt nutzen kannst. 

Unser angebot

Ab dem 10.02.2022 kannst du bequem von Zuhause aus durchstarten. Wir trainieren einmal pro Woche eine Stunde online für insgesamt zehn Wochen in einer festen Gruppe. Die festgelegte Gruppenstruktur ermöglicht unserer Trainerin nicht nur sich auf jeden individuell vorzubereiten und einzugehen, sondern gibt Dir auch die Möglichkeit Deine Trainingspartnerinnen kennen zu lernen und sich auszutauschen.

Immer Donnerstags um 17:15 Uhr geht es los! 
Preis: 170 € 

ZUR BUCHUNG

Was du dazu brauchst?

Einen Laptop, eine Webcam und bequeme Sportklamotten. Für das Training nutzen wir die Gegenstände, die du bereits zuhause hast. Du bekommst immer rechtzeitig dazu von uns eine Info. 

Für wen ist unser Pränatalkurs geeignet?

Du fühlst dich beim Schwangerschaftsyoga oder anderen Formaten nicht richtig aufgehoben und möchtest so lange wie möglich schwangerschaftsgerecht weiter trainieren? Dann bist du bei uns richtig! Ab der 13. Schwangerschaftswoche (SSW) bis zur Entbindung kannst du an unserem Kurs teilnehmen 

  • mit normal verlaufender Schwangerschaft ohne körperliche Beschwerden oder Kontraindikationen 
  • mit normal verlaufender Schwangerschaft mit nur leichten körperlichen bzw. schwangerschaftsüblichen Beschwerden (z.B. Übelkeit, leichter Schwindel, Schwäche, Müdigkeit) 
  • mit grundsätzlich normal verlaufender Schwangerschaft und leichten körperlichen Beschwerden mit ärztlicher Bescheinigung  

Wenn Du dir unsicher bist, sprich bitte in jedem Fall mit deinem behandelnden Gynäkologen bezüglich der Unbedenklichkeit von Sport während der Schwangerschaft. 

Vorteile von Training in der Schwangerschaft

  • steigert dein Endorphin-Level und reduziert Stress 
  • kann helfen schwangerschaftsübliche Symptome wie z.B. Erschöpfung oder Übelkeit zu lindern 
  • Verbessert deine Regenerationsfähigkeit nach der Geburt 
  • Hilft bei der Kontrolle von pränataler Gewichtszunahme 
  • Reduziert das Risiko für Schwangerschaftsdiabetes 
  • Steigert deine allgemeine Fitness, sodass du die Geburt besser durchhältst 
  • Verbessert deine Schlafqualität 

Was ist, wenn du frühzeitig abbrechen musst?

Sollte sich dein Baby doch früher auf den Weg machen oder solltest du auf ärztlichen Rat hin mit dem Training aufhören müssen, wandeln wir dir nach Vorlage der ärtzlichen Bescheinigung deine restlichen Einheiten in einen Gutschein um. Den könntest du zum Beispiel nach deiner Rückbildung in unserem Postnatalkurs einlösen. 

DEINE Kursleiterin ELENA

Hi, ich bin Elena. Meine Mission war schon immer, Frauen für Functional Training und Krafttraining zu begeistern und ihnen zu zeigen, wie stark und leistungsfähig ihr Körper sein kann - auch in der Schwangerschaft und danach! Es ist mir wichtig, dass Du Dich als Schwangere oder frisch gebackene Mamas sicher bei Deinem Training fühlst. Ich unterstütze Dich dabei mit meinem Wissen als zertifizierte Prä- und Postnataltrainerin.

Du willst dabei sein?

Anmeldefrist: Bitte melde Dich bis zum 03.02.22 zu unserem Pränatalkurs an.
Nach Deiner Anmeldung erhältst Du einen Anamnesebogen, den Du vor dem Kursstart an uns zurückschickst.
 

Du hast noch Fragen?

Wende dich gerne direkt per Mail an unsere Kursleiterin Elena: elena@krafthaus-koeln.de