Fitnessboxen

Fitnessboxen ist ein Kursprogramm mit Elementen aus dem Boxen und Kickboxen. Das Training beansprucht nahezu jede deiner Muskelgruppen, verbessert deine Ausdauer, deine Schnellkraft sowie deine Kraftausdauer. Aber auch deine Psyche wird dabei in puncto Durchhaltevermögen gestärkt und deine Konzentration durch das Anwenden der verschieden Schlagkombinationen gefördert. Vor allem dein Oberkörper (Schultern und Trizeps) wird intensiv gefordert.

In dem Kurs lernst du verschiedene Schlagkombinationen und Techniken kennen, die ihr immer zu zweit austauscht und euch dabei maximal auspowert. Wichtig ist, dass diese Trainingsform nichts mit dem klassischen Sparring zu tun hat. Es geht lediglich um den Fitness- und Trainingsaspekt. Abgerundet wird der Kurs durch kurze aber effektive Kraftausdauerzirkel.

Eine alleinige Teilnahme ist in jedem Fall möglich, du brauchst keinen Trainingspartner. 

Boxhandschuhe sind für das Training obligatorisch. Solltest du keine eigenen haben, kannst du sie dir bei uns für 4 Euro leihen. 

Ziel des Boxtrainings
> Kraftausdauer aufbauen
> Fettverbrennung ankurbeln
> Beweglichkeit verbessern
> Technik schulen
> Koordination verbessern
> Durchhaltevermögen steigern